Header image
  
 
 
Image 1

 

 

Stillgruppe Zeutern auf Facebook


 
 

 
 

Stillgruppen-Shop ...

... aktuellste Titel zum Thema Stillen und Elternschaft!

 

stillgruppenbibliothekLa Leche Liga Deutschland e.V., als eingetragener Verein, finanziert sich ausschließlich über Spenden und den Verkauf eigens verlegter Publikationen zum Thema Stillen und Elternsein.

Einige Titel und viele Informationsblätter sind zum Download erhältlich, können jedoch auch als hübsch gedruckte Variante gekauft werden. Kaufst du über mich eine Broschüre, ein Buch oder ein Informationsblatt, kommt der Erlös La Leche Liga Deutschland e.V. und direkt meiner Stillgruppe zugute.

Alle Bücher, Broschüren und einzelne Informationsblätter erhälst du auf Anfrage per Mail direkt über mich. La Leche Liga betreibt auch einen Online-Shop, falls Du es bequemer haben möchtest, unter https://shop.lalecheliga.de/de/ wirst du schnell fündig!

 

Vielen Dank für deine Unterstützung!

Titel Beschreibung
   
die stillbroschüre

Die Stillbroschüre
Autorinnen: Julia Afgan, Katharina von Herff

Kompakt, warmherzig, informativ: So startest du gut in die ersten Stillwochen!
Basiswissen rund um die wichtigsten Fragen zum Trinkverhalten des Babys, zum Anlegen, zur Milchbildung und zum Stillalltag.
Zwanzig Erfahrungsberichte aus der Weltstillwoche 2012 runden die Broschüre ab. Verkaufspreis wurde reduziert!

Auch ein schönes Geschenk zur Geburt einer lieben Freundin oder Bekannten!

Preis: 5 Euro

In der Stillgruppe zum "Sofortkauf" verfügbar!

   
Stillen eines Babys mit Downsyndrom

Babys mit Down-Syndrom stillen
Autorin: Julia Afgan, Herausgeber: La Leche Liga Deutschland e.V., 1. Auflage 2012, 78 Seiten


Für ein Baby mit Trisomie bedeutet das Ankommen in der Welt genau das Gleiche wie für alle Babys. Es benötigt Schutz, Geborgenheit, Nahrung- und ganz viel Liebe! Das Stillen ist ein wunderbarer Weg, ihm diese Bedürfnisse zu erfüllen. In dieser Broschüre sind die wichtigsten Informationen sowie besondere Tipps für das Stillen eines Kindes mit Down-Syndrom zusammengestellt. Es finden sich Lösungen für herausfordernde Situationen wie das Stillen eines Babys mit Saugschwäche, niedrigem Muskeltonus, Reflux oder Herzfehler. Erfahrungsberichte von Müttern, Bilder sowie hilfreiche Adressen ergänzen alle Themen.

Preis: 7,50 Euro

In der Stillgruppe zum "Sofortkauf" verfügbar!

   
Das Handbuch für die stillende Mutter

Das Handbuch für die stillende Mutter
Herausgeber: La Leche League Suisse, 4. Ausgabe 2010, 507 Seiten

Ab sofort ist die neuste (4.) Auflage unserer "Bibel" „Das Handbuch für die stillende Mutter“ erhältlich.

Die Inhalte sind den aktuellsten wissenschaftlichen Erkenntnissen angepasst und es enthält natürlich auch die Grundlagen, Wissen und Erfahrung von 60 Jahren LLL Stillberatung.
Der Aufbau ist in 3 Teile gegliedert und hilft der Leserin rasch gesuchtes zu finden.

Es behandelt nicht nur Still- sondern auch Erziehungsfragen.

Langjährige Erfahrungen und viele praktische Informationen helfen dabei das Stillen und Muttersein zu geniessen.

Das umfassende Stillbuch von La Leche Liga. Als Nachschlagewerk sehr zu empfehlen!

Preis: 28,90 Euro

   
Schlafen und Wachen

Schlafen und Wachen
Autor: William Sears, Herausgeber: La Leche League Suisse, 2. Ausgabe, 4. Auflage 2010


Dieses Buch ist mit neuem Cover wieder auf Lager!

Babys schlafen anders!

Die eigenen Erfahrungen des Autors Dr. med. William Sears als Kinderarzt und mehrfacher Vater, sowie seiner Frau, einer La Leche Liga Beraterin, und Erfahrungsberichte anderer Eltern machen das Buch zu einer begleitenden Hilfe. Es lässt Eltern verstehen, wie und warum Babys anders schlafen als Erwachsene und bestärkt sie in ihren Fähigkeiten für sich und ihre Kinder, funktionierende Lösungen zu finden.

244 Seiten

Preis: 18,90 Euro

   
Mein Kind will nicht essen

Mein Kind will nicht essen - Ein Löffelchen für Mama
Autor: Dr. Carlos Gonzáles,
Herausgeber: La Leche Liga Deutschland e.V., 8. überarbeitete Auflage 2019, 208 Seiten


Diesen Satz bekommen Kinderärzte am häufigsten zu hören. Wenn ein Kind essen soll, dann scheint es oft notwendig zu sein, eine Menge Ablenkung und Unterhaltung zu bieten, damit das Kind nicht bemerkt, dass ihm zwischendurch etwas in den Mund geschoben wird.
Warum weigern sich Kinder, vor allem gestillte Kinder, feste Nahrung zu sich zu nehmen? Warum hören Kinder um ihren ersten Geburtstag herum auf zu essen, obwohl sie schon so schön gegessen haben? Warum schließen sie ihren Mund, spielen mit dem Essen oder spucken es aus?

In unzähligen Familien gibt es diesen täglichen Kampf beim Essen. Dr. Carlos González, spanischer Kinderarzt und Autor dieses Buches, beantwortet die Fragen von besorgten Eltern. Er nimmt dem Thema die Brisanz, stellt klare Verhaltensregeln auf und beruhigt Eltern, die unter Ängsten und Schuldgefühlen leiden, weil ihr Kind nicht isst. Er zeigt auf, wie das Gleichgewicht zwischen dem, was ein Kind nach Ansicht der Eltern essen sollte, hergestellt wird.
Dr. Carlos González ist der Meinung: Ein Kind darf niemals zum Essen gezwungen werden - und schon gar nicht mit Bestechung oder Bestrafung.

Ein Kind weiß ganz genau, was und wie viel es braucht, um satt zu werden und zu wachsen.

Preis: 18,90 Euro

   
In Liebe wachsen

In Liebe wachsen - Liebevolle Erziehung für glückliche Familien
Autor: Dr. Carlos Gonzáles,
Herausgeber: La Leche Liga Deutschland e.V., 8. überarbeitete Auflage 2019, 261 Seiten


Carlos González, den wir schon aus „Mein Kind will nicht essen“ kennen, ist überzeugt davon, „dass Kinder im Grunde gut sind, dass ihre emotionalen Bedürfnisse wichtig sind und dass wir Eltern ihnen Liebe, Achtung und Aufmerksamkeit schulden.“ Auf dieser Grundlage erklärt er, warum Kinder die Nähe der Mutter brauchen, nicht alleine schlafen möchten, Aufmerksamkeit suchen oder eifersüchtig reagieren und zeigt uns all die positiven Eigenschaften unserer Kinder: Uneigennutz, Großzügigkeit, Gelassenheit, Großherzigkeit, Mut, Diplomatie, Ehrlichkeit, Kontaktfreude und Verständnis.

Basierend auf seinem Bild vom Kind analysiert González, warum die heute gängigsten Ansätze in der Kindererziehung, wie zum Beispiel Schlaftraining, Grenzen setzen, Auszeit oder auch Frühförderung, überflüssig, kontraproduktiv oder sogar schädlich sein können.

González bleibt auch in diesem Buch ein Freund der klaren Worte. Direkt, provozierend, manchmal anregend spitz ist er ein vehementer Verteidiger des Kindes und der Ansicht, dass es im Umgang mit ihm Prinzipien gibt, die wir schon aus ethischen Gründen nicht verletzen dürfen.

Preis: 18,90 Euro

   
Was Mütter tun

Was Mütter tun - besonders, wenn ich wie nichts aussieht!
Autor: Naomi Stadlen,
Herausgeber: La Leche Liga Deutschland e.V., 1. Auflage 2016, 373 Seiten


Haben Sie manchmal nach einem langen Tag mit Ihrem Baby oder Kleinkind den Eindruck, sie hätten „den ganzen Tag nichts gemacht“? Sind Sie häufig unzufrieden mit sich und denken, dass Sie mehr leisten müssten?

Vielleicht können Sie einfach nicht erkennen, wie viel Sie schon tun.

Naomi Stadlens so einzigartige wie einfühlsame Sicht auf das Muttersein verdankt sie ihrer jahrzehntelangen Arbeit mit Hunderten von Müttern. Ihre Analyse mütterlicher Erfahrungen legt offen, was Mütter – also auch Sie – tun, wenn es für alle anderen wie nichts aussieht.

Wenn Sie als Mutter den Eindruck haben,
niemand verstehe, was Sie den ganzen Tag tun, von den Gefühlen für Ihr Baby überwältigt zu werden, ständig müde zu sein, nichts habe Sie auf das Muttersein vorbereitet, nicht zu wissen, was Ihr Baby will, häufig gereizt auf Ihren Partner zu reagieren, halten Sie den effektivsten Mutmacher in der Hand, der in Buchform zu haben ist.

Preis: 16,90 Euro

   
Stillen, Job und Family

Stillen, Job und Familiy
Autor: Gale Pryor, Kathleen Huggins, Herausgeber: La Leche Liga Suisse

Auf dieses Buch haben viele Mütter schon lange gewartet. Die Autorinnen beschreiben praktisch und lesefreundlich: Erwerbstätigkeit, Familie und Stillen lassen sich verbinden!

Hier finden Sie Tipps für Ihre individuelle "Stillen-Job-Family"-Organisation.
Das Buch enthält Anregungen und Motivation…
- zur individuellen Familienlösung bei Erwerbstätigkeit der Mutter
- für die Familien ergänzende Kinderbetreuung
- für die Unterstützung der Arbeitgebenden und des Umfelds beim Stillen im Erwerbsleben.

Ebenfalls sind Informationen zu finden…
- über Hilfsmittel und Techniken zur Muttermilchgewinnung
- zur Handhabung der Muttermilch.

La Leche League Schweiz ergänzt diese Ausgabe speziell mit Hinweisen zum Mutterschaftsgesetz der Schweiz, Deutschlands und Österreichs.
Erfahrungsberichte aus dem "Stillen, Job und Family"-Alltag runden die Lektüre ab.

Preis: 24,90 Euro

   
Busi sagte Henriette

Busi sagte Henriette
Autor: Edith Zeller
, Herausgeber: edition buntehunde, 3. veränderte Auflage 2019

'Niedlich!

Fabian erzählt von seiner kleinen Schwester Henriette, vom Auf-die-Welt-kommen, Stillen und Tragen.

"Seit Astrid Lindgrens "Ich will auch Geschwister haben", habe ich kein so schönes Buch für "die Großen" mehr vorgelesen!" (Deutsche Hebammenzeitschrift)

Preis: 16,90 Euro

   
Wir stillen noch

Wir stillen noch
Autor:Norma Jane Bumgarner
, Herausgeber: La Leche Liga Deutschland e.V., 5. Auflage 2018

Über das Leben mit gestillten Kleinkindern - Klassiker!

Ein Kind, das schon laufen kann und noch gestillt wird, ist in der westlichen Welt ungewöhnlich geworden. Auf einfühlsame Art macht dieses Buch Mut, das Stillen eines Kleinkindes als selbstverständliche Grundlage für das Leben anzusehen.

224 Seiten


Preis: 16,90 Euro

   
Kinder brauchen uns auch nachts

Kinder brauchen uns auch nachts
Herausgeber: Sibylle Lüpold
, 1001 kindernacht, 1.Ausgabe 2018

Neuauflage, Warum Schlaftrainings nicht empfehlenswert sind.

20 Experten - Kinderärzte, Psychologen, Bindungsforscher, Neurobiologen, Stillberaterinnen und Schlafforscher - beschreiben die Risiken von Schlaftrainings-Methoden wie z.B. dem sogenannten "Ferbern" und sprechen sich für eine andere Herangehensweise aus.

24 Seiten

Preis: 2,00 Euro

In der Stillgruppe zum "Sofortkauf" verfügbar!

   
Kinder brauchen uns auch nachts

Vaternächte
Herausgeber: Sibylle Lüpold
, 1001 kindernacht, überarbeitete Neuauflage 2019

Einschlafen mit Papa - Tipss für Väter

Vater zu sein ist wunderschön, aber es kann auch mit großen Herausforderungen verbunden sein. Mit dieser Broschüre möchten wir Dir Wege aufzeigen, wie Du Dein Kind in den Schlaf begleiten, die Bindung zu ihm stärken und Deine Frau/Partnerin unterstützen kannst

16 Seiten

Preis: 2,00 Euro

In der Stillgruppe zum "Sofortkauf" verfügbar!

 

 

 

NEU: Newsletter

Abonniere neu jetzt unseren Newsletter der Stillgruppen in der Region Nordbaden. Regelmäßig einmal im Monat erinnert und informiert der Newsletter Dich an bevorstehende Stillgruppentermine sowohl in Zeutern als auch in Karlsruhe! Außerdem bekommst Du interessante Informationen und weiterführende Links zu Themen die in der Stillgruppe relevant sind.

 

 
 
 
    ©2007-2020 - Yvonne Steuer-Zeh. Alle Rechte vorbehalten.